Aktuelles

Besuche im Tobias-Haus unter bestimmten Auflagen ab dem 17. Juni 2020 auf dem Außengelände der Einrichtung wieder möglich

Neues Besuchskonzept: Besuche im Freien und Spaziergänge

Besuche auf dem Außengelände des Tobias-Hauses, gemeinsame Spaziergänge und Berührungen zwischen Besuchern und Bewohnern sind unter bestimmten Auflagen ab dem 17. Juni 2020 wieder möglich.

Fast wie vor Corona: Allmähliche Rückkehr zur Normalität im Tobias-Haus

Angebote starten wieder: Allmähliche Rückkehr zur Normalität

Gymnastik, Gartenarbeit, Gottesdienste – unsere Bewohner können nach und nach liebgewonnene Beschäftigungen wieder aufnehmen. Lesen Sie hier, welche Angebote gestartet sind.

Bildunterschrift: Ein Bewohner im neuen Besuchsraum des Tobias-Hauses (Foto: Sabine Kummert / Tobias-Haus)

Schutz vor dem Coronavirus:
Besuchsraum eröffnet

Die Landesregierung hat das Besuchsverbot unter bestimmten Voraussetzungen gelockert. Wir haben ein Konzept für einen Besuchsraum entwickelt, der am 7. Mai seine Türen geöffnet hat.

Bewohner-Tobias-Haus-Skype

Video-Telefonie und E-Mail-Rundbrief

Sie möchten Ihre Angehörigen sehen ohne das Risiko, sie mit dem Coronavirus anzustecken? Dann verabreden Sie sich zum Skypen. Unser E-Mail-Rundbrief hält Sie zudem auf dem neuesten Stand.

Video-Telefonie im Tobias-Haus

„Hallo, schön dich zu sehen!“ – Skypen im Tobias-Haus

Angehörige und Freunde sehen, ohne eine Ansteckung mit dem Coronavirus zu riskieren – die Bewohner des Tobias-Hauses entdecken die Video-Telefonie.

Guglhupf Danke für die Wertschätzung Tobias-Haus

Wir sagen danke!

Kleine Gesten, große Wirkung: Viele An- und Zugehörige haben den Mitarbeitern des Tobias-Hauses ihre Wertschätzung ausgedrückt – etwa mit selbst gebackenen Leckereien.

Anthroposophische Altenpflege

Anthroposophische Altenpflege

Praktische körperliche Pflege und therapeutische Handlungen mit philosophischen, ethischen und spirituellen Fragen verbinden – so arbeiten Pflegekräfte im Tobias-Haus.