typo3temp/pics/0f95a4b5c1.jpgtypo3temp/pics/53457a200f.jpgtypo3temp/pics/9a89bef6f5.jpgtypo3temp/pics/52a8ae53bf.jpgtypo3temp/pics/2cdde4dd22.jpg
ein Ort des LebensSonnengartenlebendige AlterskulturWeiterbildung

Im Überblick

„Durch die sorgende Tätigkeit jüngerer Menschen sollen alte Menschen hier Frieden, Anregung und Unterstützung zur Weiterentwicklung ihrer inneren und äußeren Möglichkeiten erfahren und die innere Stärke finden, die Schicksalsaufgabe dieses Lebensabschnittes zu ergreifen."

Dieses Zitat aus der Grundsteinlegung beschreibt, was wir über die selbstverständlichen Anforderungen an ein Pflegeheim hinaus versuchen wollen, für unsere Bewohner zu leisten.

Das Tobias-Haus liegt landschaftlich schön, direkt am Wald und in der Nähe eines Naturschutzgebiets. Es befindet sich an der südlichen Stadtgrenze der Schlossstadt Ahrensburg. Auf dem Gelände ist ein großer Park mit zwei Teichen.

Über die Bereiche Ahrensfelde & Hagen

Die 131 Zimmer und Appartements in unserem Haus sind über zwei Flügel verteilt.

Der Bereich Ahrensfelde setzt sich aus vier Wohnebenen zusammen: Malve, Iris, Arnika und Sanddorn. Jede Ebene bildet eine Wohngruppe.

Der Bereich Hagen hat drei Ebenen: Rosmarin, Lavendel und Wildrose. Auf Rosmarin und Lavendel leben hauptsächlich pflegebedürftige Menschen mit Demenzerkrankungen, die durch unser speziell geschultes Personal rund um die Uhr betreut werden.

Die einzelnen Zimmer bekommen durch die eigenen Möbel und persönlichen Gegenstände der Bewohner – die selbstverständlich bei Einzug mitgebracht werden können – einen ganz individuellen Stil.

Wir legen in unserem Haus Wert darauf, dass sich die Betreuung und Pflege nicht nur auf das leibliche Wohlbefinden erstreckt – vielmehr streben wir auch ein geistiges, religiöses, künstlerisches und therapeutisches Leben an. Das Gemeinschaftsleben gestaltet sich selbstverständlich unter Wahrung der persönlichen Freiheit; seine Anregungen verdankt es den sozialen Ideen Rudolf Steiners.

Mahlzeiten können gemeinsam in den Wohnküchen eingenommen, wo sie frisch - oft auch mit Hilfe der Bewohner - zubereitet werden oder auch in unserem großen Speisesaal. Wir haben außerdem eine hauseigene Küche. Das Angebot diverser Kostformen zählen wir ebenso zu unseren Aufgaben wie die Betreuung und Pflege durch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Zusammenarbeit mit dem jeweils behandelnden Arzt. Die Wahl des Arztes liegt selbstverständlich in der Hand des Bewohners bzw. seiner Angehörigen.