typo3temp/pics/9a89bef6f5.jpgtypo3temp/pics/2cdde4dd22.jpgtypo3temp/pics/52a8ae53bf.jpgtypo3temp/pics/0f95a4b5c1.jpgtypo3temp/pics/53457a200f.jpg
ein Ort des LebensSonnengartenlebendige AlterskulturWeiterbildung

Ehrenamt

Das freiwillige Engagement vieler Menschen bildet eine wichtige Ergänzung im Angebot des Tobias-Hauses und bringt damit eine zusätzliche Qualität.

Der Anstoß für die Aufnahme einer freiwilligen Tätigkeit erfolgt heute nur, wenn die Bedürfnisse und Ziele derer, die mitarbeiten wollen, mit denen des Tobias-Hauses zusammenpassen.

Es ist für uns daher vor der Aufnahme einer Tätigkeit selbstverständlich, Ihre Interessen, Fähigkeiten und Motive gemeinsam zu klären. So können Sie optimal wirken und beide Seiten von Ihrem ehrenamtlichen Engagement ideal profitieren.

Wir legen Wert darauf, dass die Begegnung der im Tobias-Haus lebenden und tätigen Menschen partnerschaftlich geschieht. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Initiativkraft und Impulse einzubringen sowie Prozesse mitzugestalten.

Wir sind offen für Ihre Ideen!

Es ist möglich, sich regelmäßig als auch punktuell, projektbezogen, zu engagieren.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Berg unter Tel. 04102-806-0

info(at)tobias-haus.de

Derzeit sind über 30 ehrenamtliche Mitarbeiter
im Tobias-Haus in folgenden Bereichen tätig:

  • Cafe, Kiosk
  • Bewohnerbesuche
  • Kursleiter
  • Technik wie z.B. Fotografie, Fahrdienst, EDV-Support für Bewohner,
    kleinere Hilfsarbeiten für Bewohner
  • Sterbebegleitung
  • Unterstützung und Mitgestaltung bei Festen
  • Künstlerisches wie z.B. Singen, Eurythmie, Theater
  • Gremienarbeit
  • Garten

Folgende Leistungen dürfen Sie von uns erwarten:

  • Einführung und Begleitung in der Arbeit
  • einen festen Ansprechpartner
  • Teilnahme an Fortbildungen
  • Erstattung der Fahrtkosten
  • Freies Mittagessen an Ihren Arbeitstagen
  • Klare Aufgabenbeschreibungen sowie Rahmenbedingungen wie Kompetenzen,
    Rechte und Pflichten, Zeiteinsatz
  • Unfallversicherung
  • Haftpflichtversicherung